Diskographie Bergmann Duo

AMERICAN STORIES for two Pianos

  Chick Corea
1 La Fiesta
2 Spain

   Leonard Bernstein
   Selections from West Side Story
3  Something's coming
4  Mambo
5  Maria
6  Tonight
7  America
8  One hand, one heart
9  The rumble
10 I feel pretty
11 Somewhere
12 Gee, Officer Krupke
13 A boy like that
14 I have a love

    Pat Metheny
15 Eighteen

     Astor Piazzolla
16 Oblivion
17 Libertango

    Pat Metheny
18 Hermitage

    Egberto Gismonti
19 Infancia


Bergmann Duo, Klavierduo

Label: Ars Produktion
Bestellnummer: ARS 38 188
Format: SACD
Erscheinungsdatum: 8. April 2016

Hörbeispiel 

 

Die Klaviergeschichten der Bergmanns
(...) "Und dann wäre da noch die "West Side Story" Leonard Bernsteins, in der Elizabeth und Marcel Bergmann allen U-Musik-Verdacht ausräumen. Bei ihnen kommt das geradewegs von Strawinski und Britten. Hinreißend!"
Wiener Zeitung, 05.07.2016 

(...) "Hier stimmt alles, Programmfolge, Musikalität, Technik, Klang."
pizzicato, 15.05.2016 

"Wer Interesse an Repertoire für zwei Klaviere hat, sollte sich stante pede vom Bergmann Duo begeistern lassen. Denn Elizabeth und Marcel Bergmann haben nicht nur eine ausgeprägte Affinität für diese Kombination sondern auch aus modernen "Amerkanischen Geschichten" solche gewählt, der Facon unmittelbar und nachhaltig Aufmerksamkeit entfacht. (...)
Das virtouse Klangkaleidoskop "Infancia" von Egberto Gismonti ist die Coda in dieser grandiosen Revue für zwei Kalviere, die auf höchstem Niveau diesem Genre qualitativ neue Perspektiven öffnet."
Piano News, Mai/Juni 2016

""Temperament" ist ein Schlüsselwort dieser Einspielung: Mit Chick Coreas "La Fiesta" aus den frühen 70er Jahren eröffnen die beiden Bergmanns den pianistischen Reigen – und machen gleich in den ersten Takten deutlich, dass wir es hier zwei Könnern zu tun haben. Nicht nur, dass die Beiden bestens aufeinander eingespielt sind: Im Unterschied zu anderen Klavierduos gehen sie noch einen entscheidenden Schritt weiter und wagen sich auf das Feld des Arrangierens und der Improvisation. (...)
Die Anschlagskultur und rhythmische Präzision dieses Duos sind beeindruckend. Und auch, wenn hier keine frei agierenden Jazzmusiker am Werk sind und insgesamt der klassisch kultivierte Klang die Oberhand behält: Selten hat ein stilistischer Crossover derart gegrooved und so viel Vergnügen bereitet wie diese SACD. Hinzu kommt, dass sie ganz fabelhaft audiophil daherkommt und auch von dieser klangästhetischen Seite her richtig Spaß macht. Den Namen Bergmann Duo sollte man sich in jedem Fall merken. "
BR Klassik, 08.04.2016 
Auch zum Nachhören 



Monika Csampai
Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Fax: +49 (0)89 - 150 37 76