Diskographie Judith und Felicitas Erb

Mendelssohn & Hensel - DUETTE
 
    Felix Mendelssohn Bartholdy
 1 Ich wollt', meine Lieb' ergösse sich
 2 Volkslied
 3 Maiglöckchen und die Blümelein

     Fanny Hensel

 4 Der Winterwind entflieht
 5 März
 6 April
 7 Mai
 8 Blumenlied
 9 Aus meinen Tränen sprießen
10 Im wunderschönen Monat Mai
11 Ein Hochzeitbitter

     Felix Mendelssohn Bartholdy

12 Sonntagsmorgen
13 Das Ährenfeld
14 Lied Ruy Blas

     Fanny Hensel
15 Der Strauß
16 wiederkehrt ein lichter Maie
17 Zeigt mir den Weg
18 Verschiedene Trauer
19 Strahlende Ostsee

     Felix Mendelssohn Bartholdy

20 Wie kann ich froh und lustig sein?
21 Wenn ich auf dem Lager liege
22 Wasserfahrt

    Fanny Hensel
23 Ich stand gelehnet an den Mast
24 Mein Liebchen, wir saßen beisammen
25 Wenn ich in deine Augen sehe
26 Winter, was hat dir getan...
27 Die Mitternacht war kalt

     Felix Mendelssohn Bartholdy

28 Abschiedslied der Zugvögel
29 Gruß
30 Herbstlied

    Fanny Hensel
31 So hast du ganz und gar vergessen
32 Schlafe du, schlafe du süß

Felicitas Erb, Sopran
Judith Erb, Sopran
Doriana Tchakarova, Klavier

Label: Ars Produktion
Bestell-Nr.: ARS 38201
Format: SACD
Veröffentlichung: 5. November 2016

Hörbeispiel 

 

(...) "Von Doriana Tchakarova an einem historischen Pleyel-Hammerflügel zuverlässig begleitet, singen die Schwestern Erb mit hervorragend synchronisierter Sensibilität. Wer die lichte Oberstimme, wer den dunkler sekundierenden Gesang innehat, vermag man beim Hören nicht verbindlich zu erschließen. Da müsste man schon zurückliegende Solo-CDs zu Rate ziehen. "(...)
FONO FORUM, April 2017 

RECORDING OF THE MONTH
(...) "The performance of Judith and Felicitas Erb is excellent; the blend of the two soprano voices works exceptionally well together, despite the greater depth offered by Nathan Berg. I don’t miss the male element, with the Erbs colouring their voices to bring out the most of the texts. They are expertly accompanied by Doriana Tchakarova on a Pleyel fortepiano, proving she is a real partner in this recording. This disc reminds me in many ways of my favourite disc of songs of both Felix and Fanny, The Art of Mendelssohnian Song recorded by the soprano Francine van der Heijden and Ursula Dütschler, again playing a fortepiano, for Claves (CD 50-9901). It looks bound to take its place next to the Claves disc as my go-to disc for their duets.
The notes are excellent. The only drawback is the lack of translations of the song texts although these are easily found elsewhere. The recorded sound is sympathetic to the voice whilst bringing out the best of the piano. Whilst some will shun the idea of a fortepiano, one need not worry as the Pleyelflügel, 1849, has a relatively modern sound for an instrument from the mid-nineteenth century.
This is a wonderful disc, one which should be snapped up by all lovers of nineteenth century song. (...) "
Musicweb International, 10.02.2017 

Klassik heute Empfehlung
(...) "Wenn diese frühlingshaften Gesänge von so klaren und innigen Stimmen vorgetragen werden wie von Felicitas und Judith Erb, dann wird das Zuhören zur reinsten Frühlingswonne. Zwei gut geschulte, junge, anmutige Sopranstimmen, die eine in der höheren Etage (Felicitas) die andere (Judith) ein Stockwerk darunter zuhause. Die beiden Gesangsschwestern bringen die ebenfalls geschwisterlichen, meist kurzen Kompositionen mit Empfindung und Kunstverstand zu Gehör. Nicht nur gut gesungen, sondern auch gut gesprochen – das verdient Hervorhebung."
Klassik heute, 27.01.2017 

Ö1 bis zwei
mit Gustav Danzinger. Rares aus Geschwisterhand und -mund
Zum Reinhören, 19.01.2017 

(...) "Felicitas und Judith Erb singen sie mit großer Wärme, leicht, deutlich, sprachnah atmend. Und Doriana Tchakarova atmet reaktionsschnell mit ihnen-auf einem originalen Pleyel-Flügel"  von 1849."
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.01.2017

"Eine ‘Gesamtaufnahme’ ist an sich immer interessant, und das gilt gewiss auch für die Vokalduette von Felix Mendelssohn und seiner Schwester Fanny Hensel. Judith und Felicitas Erb haben sich mit der Pianistin Doriana Tchakarova dieses Programms angenommen und singen die einzelnen Stücke gut und einfühlsam." (...)
pizzicato, 01.01.2017 

CD Tipp des Monats
EMMA, Januar/Februar 2017

(...) "Die Schwestern mit ihren lyrischen, sehr ähnlich angelegten Stimmen singen gemeinsam wie aus einem Zuckerguss. Absolut empfehlenswert."
szbz.de, 10.12.2016 

(...) " Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn die von ihnen vorgetragenen, weitgehend unbekannten Duette sind von außerordentlichem Liebreiz. (...)
In Doriana Tchakarova haben die Erb-Schwestern eine Begleiterin gefunden, die durch ihr leichtfüßiges Klavierspiel mit dazu beigetragen hat, dass die 32 hier aufgenommenen Mendelssohn-Duette oft herrlich luftig, farbig und frühlingshaft klingen."
Opernglas, 2016/12

(...) " Die Stimmen der beiden Sopranistinnen Felicitas Erb und Judith Erb sind perfekt aufeinander abgestimmt. Einfühlsam, charmant und mit perlendem Stimmklang werden diese Duette dem Zuhöreer näher gebracht. Nicht einfach nur gesungen sondern interpretiert."
Ihr Opernratgeber, 11.11.2016 


Louis Spohr - Lieder Vol. 1

Duette

1 Ermunterung WoO 117 Nr. 1
2 Sonntagsfrühe WoO 117 Nr. 2
3 Frühlingslied WoO 117 Nr. 3
4 Wenn sich zwei Herzen finden WoO 120

Felicitas Erb

5 Lied des verlassenen Mädchens WoO 90
6 Nachgefühl WoO 91
7 Verlust WoO 99
8 Unterwegs WoO 101
9 Abendlied WoO 104
10 Wolle Keiner mich fragen WoO 106
11 Thränen WoO 108
12 Liebt er mich? WoO 109

Judith Erb

13 Immerdar Liebe WoO 113
14 Der Herbst WoO 115
15 Glockenklänge WoO 118
16 Grüsse WoO 123
17 Immer dasselbe! WoO 124
18 Wohin? WoO 125
19 Die verschwiegene Nachtigall WoO 126
20 Neue Liebe, neues Leben WoO 127

Duette

21 Abendlied op. 108 Nr. 1
22 Das Herz op. 108 Nr. 2
23 Ruhe op. 108 Nr. 3

Felicitas Erb, Sopran
Judith Erb, Sopran
Doriana Tchakarova, Klavier


Label: Ars Schumacher
Bestell-Nr.: ARS 38 116
Format: SACD
Veröffentlichung: 1. September 2012



Monika Csampai
Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Fax: +49 (0)89 - 150 37 76