SAMOS FESTIVAL

Samos Young Artists Festival - 6. bis 12. August 2012

 
Auf der griechischen Insel Samos trifft sich eine internationale Elite vielseitig begabter junger Musiker beim Samos Young Artists Festival 2012 vom 6. bis 12. August

Samos - München, im Juni 2012

Zum dritten Mal lädt dieses junge, von einer deutsch-griechischen Familie gegründete und finanzierte Festival junge, begabte Künstler aus aller Welt im August für eine Woche nach Griechenland ein, um Konzerte zu spielen. An sieben aufeinander folgenden Abenden finden in der inspirierenden des Antiken Theaters Pythagorion mit heute etwa 1000 Plätzen musikalisch hochinteressante Konzerte unter freiem Himmel statt.

Die griechische Dirigentin und Komponistin Konstantia Gourzi, die ab Sommer 2012 die künstlerische Leitung des Samos Young Artists Festivals übernommen hat, stellt die Verbindung verschiedener musikalischer Epochen und Gattungen in den Mittelpunkt des Programms: Klassik und auch Improvisation treffen aufeinander und verschmelzen. Gourzis Konzept: "Verschiedene Ensembles aus Europa, dem östlichen Mittelmeer-Raum und USA spielen Werke aus Klassik und Romantik, sowie zeitgenössische Kompositionen aus den Heimatländern der Musiker. Zum Abschluss des Festivals werden alle Musiker gemeinsam auftreten und über griechische Volkslieder und Themen ausgewählter Komponisten, die 2012 ein Jubiläum haben, improvisieren." Was für ein lebendiges Beispiel der Völkerverbindung, durch dieses Festival und dessen Abschlusskonzert!

"Musik weht über das Meer" heißt das Motto des diesjährigen Festivals. Es ist aber mehr als das. Musik wird von Samos aus in die Welt wehen, in alle Richtungen, zu allen Kulturen. Samos wird zu einem neuen Treffpunkt junger Musiker unserer Zeit werden, zu einem neuen kreativen Zentrum, zu einer außergewöhnlichen und einmaligen internationalen Begegnungsstätte.


Monika Csampai
Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Fax: +49 (0)89 - 150 37 76