Foto: Angelika Leik

Spektakulär: Die Pianistin Dina Ugorskaja veröffentlicht die beiden Bände von Bachs „Wohltemperiertem Klavier“ auf 5 CDs

In den Booklets der Bände I und II reflektiert die Künstlerin in einem wunderbaren Interview über ihren Dialog mit Bach, über das Tempo, die Spielweisen, die Charakteristika, Formen, Farben und Interpretation u.v.a...Hier ein Auszug daraus:

Dina Ugorskaja: „Die Kontinuität [täglich mit Bach sich zu beschäftigen] hat sich erst in dem Jahr eingestellt, als ich die Aufnahme vorbereitet habe. Jeden Morgen beim Aufwachen dachte ich, dass mir heute wieder ein ganzer Tag mit Bach beschert sein wird – in der immer gleichen Form, die nur scheinbar gleich ist, in Gestalt von Präludium und Fuge - und dass ich mich dieser Tätigkeit ganz und ausschließlich widmen darf. Es war eine Arbeit, die mich sehr geerdet und strukturiert hat und zugleich den Blick gen Himmel lenkte. Der Begriff der Unendlichkeit ist mir nie zuvor so evident gewesen wie während der Beschäftigung mit dem WTK. Die Intensität trug mich...
Ein wesentlicher Aspekt der Arbeit war, zu meiner frühesten Bekanntschaft mit dieser Musik zurückzukehren. Das Gefühl dafür wiederzufinden, wie es gewesen ist, als ich sie zum ersten Mal gehört habe. Ich habe versucht, mich von bestimmten Klischees zu emanzipieren, die sich durch die Interpretationen dieses oder jenes Stückes verfestigt hatten. Bei Band I ist mir das besonders schwergefallen - die Stücke sind häufiger zu hören,
sowohl von bedeutenden Interpreten/innen als auch von Studenten......
Ich spiele auf dem modernen Flügel und nutze seine Möglichkeiten, doch es geht mir nicht darum, den Steinway wie ein Cembalo oder Clavichord klingen zu lassen; er kann die Erinnerung an diese Instrumente wachrufen wie an all die anderen, die bei Bach vorkommen mit all ihren Farben und
Schattierungen.....
Ich versuche es in dieser Aufnahme auch mit Entschleunigung!“  (Auszug)

Johann Sebastian Bach
Das Wohltemperierte Klavier Band I & II


Band I
Präludien & Fugen   1-14    BWV 846-859 (CD 1)
Präludien & Fugen  15-24    BWV 860-869 (CD 2)


Band II
Präludien & Fugen     1-8    BWV 870-877 (CD 1)
Präludien & Fugen    9-16   BWV 878-885 (CD 2)
Präludien & Fugen  17-24   BWV 886-893 (CD 3)

Dina Ugorskaja, Klavier

Label: CAvi Music, Co-Produktion mit dem Bayerischen  Rundfunk.


Bestellnummer: CAvi 8553503
Format: 5 CDs 
Veröffentlichung: 16. September 2016




Monika Csampai
Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Fax: +49 (0)89 - 150 37 76