Foto: Egbert Zinner

Quintessenz

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an und handelt.
L'uno aspetta che il tempo cambi, l'altro lo afferra deciso e agisce.
Dante Aligheri

 

QUINTESSENZ ist die Consulting- und Public Relations-Agentur von Monika Csampai.

QUINTESSENZ dient als Schnittstelle, um über die Medien auf außergewöhnliche Künstler und Produkte des Klassik-Markts aufmerksam zu machen.

QUINTESSENZ arbeitet für ausgewählte Nachwuchskünstler, die sich kurz vor dem Durchbruch zu einer großen internationalen Karriere befinden und leistet PR-Arbeit für bereits etablierte, hochkarätige Künstler und Ensembles.

QUINTESSENZ liefert die Quintessenz von allem, was Künstler für eine erfolgreiche Karriere und eine hochqualitative Medienpräsenz benötigen:

Eine umfassende Beratung der Künstler ist für QUINTESSENZ die essenzielle Grundlage zum Erfolg.

Gerade junge Künstler profitieren bei ihrer Karriere-Planung von den Ideen und Erfahrungen von QUINTESSENZ sowie vom Überblick der Agentur über den sich rapide ändernden Klassik-Markt.


QUINTESSENZ bietet jungen Künstlern professionelle Hilfe bei der Pressearbeit, zum Beispiel für ihre erste CD. Mit den daraus entstandenen Kontakten zu Journalisten gelingt es den Künstlern häufig, ihre weitere PR-Arbeit alleine zu meistern.


QUINTESSENZ verfolgt das Ziel, die jungen Künstler zum richtigen Zeitpunkt an ein passendes Künstler-Management zu vermitteln.


Seit der Agentur-Gründung 1994 steht die Arbeit mit Medienvertretern von Presse, Funk und Fernsehen im Vordergrund: QUINTESSENZ betreute bisher über 1700 Einzelprojekte sowie 4500 Schallplatten-Titel innerhalb fester Label-Vertretungen. Die Agentur pflegt neben engen Kontakten zu Journalisten, Künstlern und Klassik-Managern, auch regen Austausch mit Marketing- und PR-Kollegen, Klassik-Förderern, Labels, Autoren und Veranstaltern.

Monika Csampai

Monika Csampai, Gründerin und Inhaberin von QUINTESSENZ, wurde 1963 als Tochter von Helga und Prof. Ernst Kößlinger in München geboren und studierte zunächst Flöte, bevor sie 1982 in Paris ersten Gesangsunterricht erhielt.

1983 begann sie, an der Wiener Universität Musikwissenschaften zu studieren. Am Wiener Konservatorium setzte sie im Jahr darauf ihre Gesangsausbildung fort und besuchte später auch die dortige Musical- und Operettenklasse. Nebenbei studierte sie von 1985 bis 1987 Kulturelles Management an der Wiener Musikhochschule. Von 1984-1986 war sie als Sängerin in Produktionen am Wiener Burgtheater engagiert. 1987 erfolgte ihr Universitätsabschluss ("mit Auszeichnung") in Musikwissenschaft mit einer Magisterarbeit über Gasparo Spontini und dem Diplom in Italienischer Romanistik. Von 1985-1988 war Monika Csampai als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim RISM (Internationales Quellenlexikon der Musik) an der Wiener Nationalbibliothek tätig.

1988 wechselte sie als PR- und Produkt-Manager zur Fono Schallplatten GmbH, Münster, und setzte ihr Gesangsstudium an der Musikhochschule Detmold fort.

Mit der Beendigung ihrer aktiven Zeit als Musikerin nahm sie 1990 ihre Tätigkeit als Label-Manager von Virgin Classics für Virgin Schallplatten in München auf und war von 1992 bis Ende 1994 Marketing-Manager für Virgin Classics / EMI Classics bei EMI Electrola. 1994 gründete sie die PR-Agentur QUINTESSENZ.


Monika Csampai
Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Fax: +49 (0)89 - 150 37 76