• QUINTESSENZ ARTISTS

19 Nominierungen für den OPUS KLASSIK 2021 bei QUINTESSENZ


Wir werden euch alle diese schönen TONDOKUMENTE noch einmal einzeln vorstellen, versprochen.





Für heute nur die Auflistung.


Instrumentalist/Instrumentalistin des Jahres:

ALEXANDRA SOSTMANN (Klavier)

OMAR MASSA mit ardeTrio (Bandoneon)


Komponist des Jahres:

OMAR MASSA mit ardeTrio


Nachwuchskünstler/Nachwuchskünstlerin des Jahres:

LISA MARIA SCHACHTSCHNEIDER (Klavier)

JULIA WACKER (Harfe)

IVAN BESSONOV (Klavier)


Ensemble des Jahres:

TRIO GOLDBERG (Streichtrio)

ardeTrio (Bandoneon, Violine, Viola)


Solistische Einspielung des Jahres:

STEPAN SIMONIAN (Klavier)

ALEXANDRA SOSTMANN (Klavier)

LISA MARIA SCHACHTSCHNEIDER (Klavier)

IVAN BESSONOV (Klavier)


Kammermusik-Einspielung 19. Jahrhundert:

BEETHOVEN TRIO BONN (Klaviertrio)


Kammermusik-Einspielung 20.-21. Jahrhundert:

TRIO GOLDBERG

ardeTrio


Klassik ohne Grenzen:

OMAR MASSSA mit ardeTrio


Weltersteinspielung des Jahres:

JULIA WACKER (Harfe)

OMAR MASSA, ardeTrio


Innovative Audioproduktion des Jahres:

OMAR MASSA, ardeTrio


www.opusklassik.de