"....einen Platz auf dem Pianisten-Olymp gesichert."

"Spätestens mit dieser CD hat sich Michail Lifits einen Platz auf dem Pianisten-Olymp gesichert. (...)
Lifits ist sich dieser Gebrochenheit bewusst, er erfasst die Charaktere sicher bis ins Detail und profiliert sie mit einer überwältigenden Fülle an Klangfarben und staunenswerter Virtuosität, die jedoch nie zum Selbstzweck wird. (...)
Die Musiker des Szymanowski Quartet und Michail Liftis loten diese Klangwelten mit großer emotionaler Intensität aus, zeigen die Vielschichtigkeit des Scherzos zwischen mechanistischer Rhythmik und beschwingter Leichtigkeit und verstehen das Intermezzo als berührende Ode über den Weltschmerz. Eingroßartiges Album, das auch wunderbar natürlich und direkt aufgenommen wurde."

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

September 14, 2020

Please reload

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz