"eine Welt von Empfindungen"

(...) "Nicolai Pfeffer ist als Neueditor von Klarinettenliteratur und als Pädagoge an mehreren Musikhochschulen ebenso aktiv wie als aktiver Künstler. Mit seiner Darstellung der Sonaten arbeitet er die persönliche Betroffenheit, die aus den Werken spricht, deutlich heraus. Dabei gelingt ihm die Balance aus tiefer Durchdringung, ohne auch nur in die Anmutung von Übertreibung zu geraten. In Felix Wahl hat er einen feinfühligen Begleiter und Mitmusiker gewonnen. In den vier Klavierstücken gelingt es dem Pianisten, eine Welt von Empfindungen herauszuarbeiten, die man in diesen kurzen Sätzen gar nicht vermutet hätte."

Zur CD-Besprechung


quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz