CD-Tipp

"Thomas Albertus Irnberger, der als Solist in allen vier Werken die Verbindungslinie bestimmt, präsentiert die unterschiedlichen Werke sensibel im jeweils angemessenen Stil zwischen Espressivo und formaler Strenge. Die Hornistin Milena Viotti, der Klarinettist Reinhard Wieser und der Pianist Michael Korstick erweisen sich jeweils als vorzügliche Duopartner in ausgewogenem Klangvolumen. Die Kammerorchester aus Ingolstadt, Wien und Israel sind wertvolle und stets auch individuell ausdrucksmächtige Partner, so dass jedes Werk nicht nur als Plattform für den bzw. die Solisten erklingt, sondern die wechselnde Charakteristik plastisch darbietet. Eine informative und dabei durchaus auch unterhaltsame Zusammenstellung mit ausführlichen und sachdienlichen Kommentaren."

Zur CD-Besprechung

#ThomasAlbertusIrnberger

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz