"Großartiges Programm, tolles Ensemble"

Für sein neues Programm hat das Ensemble Esperanza (...) melancholische wie auch zornige Weisen ausgesucht. Oder wie in der wunderschönen einleitenden "Musica Celesti" von Aaron Jay Kernis herrlich Entrücktes. Barbers "Adagio" darf nicht fehlen, doch es wird nie gesülzt. Dazu wagt man sich an Daniel Schnyders Variationen von "Purple Haze" (Jimi Hendrix) oder von "Sympathy For The Devil" (The Rolling Stones). Großartiges Programm, tolles Ensemble, überragende Klanqualität."

#EnsembleEsperanza

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz