"mit einer klanglichen Delikatesse und Hingabe, die Lust auf mehr Enescu macht"

"Die Kammermusik des Rumänen George Enescu (1881-1955) zählt zum Besten, was zu seiner Zeit auf diesem Gebiet geschaffen wurde. Leider hat sich das vor allem hierzulande noch nicht wirklich herumgesprochen. Wie großartig insbesondere seine Werke für Violine und Klavier sind, kann man jetzt auf einer CD bestaunen, die das Duo Brüggen-Plank mit Marie Radauer-Plank (Violine) und Henrike Brüggen (Klavier) fürs Label Genuin (Vertrieb: Note 1) eingespielt hat. Die beiden Musikerinnen sind schon seit mehr als zehn Jahren ein festes Duo und harmonieren bestens. Sie gestalten die hier zu hörenden Violinsonaten Nr. 2 und 3 sowie die "Impressions d'enfance" und, quasi als Zugabe, das kurze "Impromptu concertant" mit einer klanglichen Delikatesse und Hingabe, die Lust auf mehr Enescu macht."

#DuoBrüggenPlank

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz