Myriam Barbaux-Cohen: Debüt-CD mit Werken von Enrique Granados

Myriam Barbaux-Cohen und Enrique Granados: zwei Seelen, die sich verstehen und ergänzen,

treffen hier aufeinander und harmonisieren miteinander über die zeitliche Trennung eines Jahrhunderts hinweg.

Die zutiefst spanische Musik von Granados ist gefüllt mit einer Emotion und Zartheit,

die sie zum Nationalmonument desselben Ranges erhebt wie Isaac Albéniz oder auch des

Malers Francisco Goya, den Granados verehrte. Spanische Künstler des 19. Jahrhunderts wie

Manuel de Falla, Joaqín Turina und Joaquín Rodrigo wollten ihr Land wieder ins Zentrum der

Kunstwelt rücken zu einer Zeit, in der die klassische Musiktradition gegenüber dem Flamenco

oder anderen modernen Musikströmungen verblasste.

Obwohl er nie für die Gitarre komponierte ‒ das Instrument, welches in den Augen aller

Welt so emblematisch für Spanien gilt ‒ so hat Granados unsere Vorstellungskraft geweckt mit

Landschaften, Melodien, Rhythmen und Harmonien von Asturien bis Andalusien in einer raffinierten

Verbindung von klassischer Kompositionstechnik und volkstümlicher Herkunft.

Granados macht einen Umweg zu den Ufern der Seine in Paris und zu seinem Lehrer Bériot.

Dort lernte er Debussy, Saint-Saëns und Ravel kennen, von welchem er eine besondere Sensibilität

für Melodie übernahm, und Fauré, dessen harmonischen Entwicklungen sich in einigen

Wendungen widerspiegeln. (… aus dem Booklet-Text von Guillaume Benoît)

ENRIQUE GRANADOS

LIBRO DE HORAS

1 EN EL JARDIN

2 EL INVIERNO (LA MUERTE DEL RUISEÑOR)

3 AL SUPLICIO

CARTAS DE AMOR: VALSES ÍNTIMOS

4 CADENCIOSO

5 SUSPIRANTE

6 DOLENTE

7 APPASSIONATO

ESCENAS POÉTICAS, BOOK 1

8 BERCEUSE

9 EVA Y WALTER

10 DANZA DE LA ROSA

ESCENAS POÉTICAS, BOOK 2

11 RECUERDO DE PAISES LEJANOS

12 EL ANGEL DE LOS CLAUTROS

13 CANCION DE MARGARITA

14 SUEÑOS DEL POETA

VALSES POETICOS

15 VIVACE MOLTO

16 MELODICO

17 TEMPO DE VALS NOBLE

18 TEMPO DE VALS LENTO

19 ALLEGRO HUMORISTICO

20 ALLEGRETTO (ELEGANTE)

21 QUASI AD LIBITUM (SENTIMENTAL)

22 VIVO

23 PRESTO-TEMPO DIL 1E VALS

24 ALLEGRO DE CONCIERTO

25 DANZAS ESPAGNOLAS N 2: ORIENTAL

Myriam Barbaux-Cohen, Klavier

Label: Ars Produktion, Vertrieb Note 1 Bestellnummer: ARS 38 288 Veröffentlichung: 08. November 2019


quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz