Peter Orth veröffentlicht Johannes Brahms: Klavierstücke op. 76, Rhapsodien op. 79, Sonate Nr. 3 op.

Peter Orth auf die Frage, wie er das Repertoire für seine jüngste Aufnahme ausgewählt hat: "Obwohl scheinbar der gesamte klassische Kanon aufgenommen worden ist, habe ich doch noch Spielraum für neue Interpretationen entdeckt. Erstaunlicherweise ist gerade die Klaviermusik von Johannes Brahms keineswegs erschöpfend vertreten. Im Katalog von „Challenge Records“ fehlt ein Teil dieses Repertoires, und genau diese Stücke sind sehr alte Freunde von mir. Sie haben mich fast mein ganzes Leben begleitet und sind mir sehr vertraut."

JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

8 Klavierstücke, Op. 76

1 Capriccio. Un poco agitato 2 Capriccio. Allegretto non troppo 3 Intermezzo. Grazioso 4 Intermezzo. Allegretto grazioso 5 Capriccio. Agitato, ma non troppo Presto 6 Intermezzo. Andante con moto 7 Intermezzo. Moderato semplice 8 Capriccio. Grazioso ed un poco vivace

2 Rhapsodies Op. 79

9 Agitato 10 Molto passionato, ma non troppo allegro

Piano Sonata No. 3 Op. 5

11 Allegro maestoso 12 Andante espressivo 13 Scherzo. Allegro energico — Trio 14 Intermezzo. Andante molto 15 Finale. Allegro moderato ma rubato

Peter Orth, Klavier

Label: Challenge Records Bestellnummer: CC 72850 Veröffentlichung: 29. Mai 2020

#PeterOrth

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz