Landschaft en miniature

"Natürlich fielen auch einem Beethoven die reifen Früchte nicht einfach in den Mund. Alles musste immer wieder hart erarbeitet werden. Um den Verkaufserlös seiner Werke zu steigern, arrangierte er so manchen Orchestercoup schon mal für die hausmusikalische Besetzung. (...)
Jetzt liegt der dritte Teil vor. Diesmal folgt auf das "Gassenhauer-Trio" die Bearbeitung der 6. Sinfonie aus der Feder von Christian Gottlieb Belcke. Der Beethoven-Zeitgenosse hat die als "Pastorale" bekannte Sechste äußerst apart und erstaunlich farbenreich für Klavier, Violine und Cello gesetzt. Dank der drei Bonner Musikanten hört man diese Gassenhauer-Sinfonie tatsächlich jetzt mit etwas anderen Ohren."

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

July 28, 2020

July 22, 2020

Please reload

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz