CD-Empfehlung

"Das Trio Goldberg hat sich nach dem Stück benannt, das es auf seiner ersten CD eingespielt hat, den Goldberg-Variationen von Bach. Verbunden damit sind ein hoher musikalischer Anspruch und eine Offenheit für neues Trio-Repertoire. Auf seiner dritten CD unternimmt das Trio nun eine imaginäre Reise quer durch Europa entlang der Achse Paris-Moskau, wobei auch Wien und Budapest berührt werden. Die meist wenig bekannten Werke beleuchten sich in heiterer Unbeschwertheit und tiefster Tragik gegenseitig und werden mit seltener Intensität ausmusiziert."

Zur CD-Besprechung

#TrioGoldberg

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz