Jonian Ilias Kadesha & Vashti Hunter - A Journey for Two

August 6, 2020

“Bei den Überlegungen für einen Titel, inspirierte uns spontan das erste Stück: Dhipli Zyia von IannisXenakis heißt einfach „eine Gruppe von zwei Volksmusikern“. Beim Nachforschen entdeckten wir jedoch, dass Zyia im Altgriechischen „Gleichgewicht“ heißt. In der Kammermusik ist Gleichgewicht ist ein lebenswichtiges Element, wie auch in jeder zwischenmenschlichen Beziehung. Da trifft es sich, dass Zyia – auch Hera genannt – die griechische Göttin der Eheschließung ist.

Für uns markiert diese CD eine wichtige Station auf unserer gemeinsamen Reise – nicht nur als Kammermusikpartner, denn hier wird auch unsere Freundschaft gefeiert. (…)

In allen Werken dieser Aufnahme wird die Freude und Lebendigkeit der Volksmusik gefeiert. Wir beginnen unsere Erkundungsfahrt mit Musik von Xenakis aus der griechischen Balkanregion (dem Geburtsort von Jonian), dann ziehen wir mit dem Stück von Kodály weiter nach Norden, nämlich nach Ungarn, daraufhin gen Westen in die Schweiz bzw. nach Frankreich mit der Sonatine von Honegger, um schließlich mit einem selten aufgeführten Duo von Skalkottas nach Griechenland zurückzukehren. Wir sind beide in die Volksmusik vernarrt – insbesondere in diejenige aus dem Balkanraum – und hoffen, dass unsere Begeisterung ansteckend ist!!“
Auszüge aus dem Booklet-Text von Jonian Ilias Kadesha & Vashti Hunter

 



A JOURNEY FOR TWO

Iannis Xenakis (1922-2001)

 1 Dhipli Zyia, für Violine und Cello (2000)

Zoltán Kodály (1882-1967)
  Duo für Cello und Violine, Op. 7 (1914)


 2   I.   Allegro serioso, non troppo
 3   II.  Adagio
 4  III.  Maestoso e largamente, ma non troppo lento

Arthur Honegger (1892-1955)
 Sonatina für Violine und Cello, H. 80 (1932)


 5   I.  Allegro
 6   II.  Andante  
 7  III.  Allegro  

Nikos Skalkottas (1904-1949)
 Duo für Violine und Cello (1947)


 8    I.   Allegro ordinario e un poco agitato
 9    II.  Andante molto espressivo
10  III.  Scherzo  
11  IV.  Finale. Allegro vivo  

Jonian Ilias Kadesha, Violine
Vashti Hunter, Violoncello

 

Label: CAvi, Vertrieb Harmonia Mundi
Bestellnummer:   85530175
Veröffentlichung:  04. September  2020

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

September 14, 2020

Please reload

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz