• Remy Franck, pizzicato

"Mit (...) großer interpretatorischer Feinfühligkeit"

"Die deutsche Bratschistin Ursula Sarntheim, Mitglied des Zürcher Tonhalleorchesters, präsentiert ein vielfältiges Programm, das von Werken des Barock über Volksmusik diverser Länder bis zu Neuer Musik reicht. Aufgenommen hat sie die 13 Stücke auf der Stradivari-Viola Gibson von 1743, die sie als Leihgabe von 2017 bis 2021 erhalten hatte. Mit sorgfältiger Phrasierung und großer interpretatorischer Feinfühligkeit ..."

Zur CD-Besprechung