• Eckhard Weber, concerti

Zum 100. Geburtstagsjubiläum von Tangokönig Astor Piazzolla

"Die verschiedenen Facetten Piazzollas beleuchtet auch die Neueinspielung „Tango concertante“ des Arde Trio. Zwei Streicher und der Bandoneon-Meister Omar Massa zeigen in Stücken aus der Suite „Histoire du Tango“ eindringlich die diversen stilistischen Spielarten Piazzollas. Die Bearbeitung der Filmmusik „Bruno y Sarah“ atmet tiefe Wehmut, „Oblivion“ und „Ave Maria“ geraten zu sehnsüchtigen Seelengemälden, „Libertango“ drängt feurig vorwärts. In Eigenkompositionen versucht Massa die Neuerungen Piazzollas auf dem Bandoneon weiterzudenken."

Zur CD-Besprechung