• Remy Franck, pizzicato

ardeTrio: Tango exquisit

"Vom ardeTrio heißt es, es sei das erste Trio in der Besetzung Bandoneon, Violine und Viola. Bei Ars Produktion legen die drei Musiker nun ihre Debüt-CD vor, mit neuen Stücken des argentinischen Trio-Mitglieds Omar Massa und Bearbeitungen von Werken Astor Piazzollas, wobei auffällt, dass die Musik von Massa der von Piazzolla quasi ebenbürtig ist. Ebenso auffällig ist die berückende Poesie, welche die drei Musiker vor allem den zahlreichen ruhigen Stücken abgewinnen und mit welch feiner Rhythmik sie den anderen begegnen. Kein Zweifel: das ardeTrio hat die Tangomusik auf ein neues Level der Kunstmusik gebracht.

Mit viel Empfindsamkeit und Stilgefühl werden die 17 Kompositionen veredelt, zum ganz Besonderen, zum Exquisiten erhoben. Die einmalige Atmosphäre der auch tontechnisch optimal balancierten SACD nimmt den Zuhörer vollends gefangen."

Zur CD-Besprechung