top of page
  • Helmut Peters

"mit großer Eleganz"

"Der aus Usbekistan stammende Pianist Nuron Mukumi befördert diese in einem Schaffensrauch niedergeschriebenen Stücke dann auch voller Elan und in einer bewusst positiven Grundhaltung. Selbst die in einem straffen Tempo gespielten "Tendres reproches" in cis-Moll sind von Helligkeit durchdrungen, und Mukumi liebt es, das Tänzerische, ja zuweilen auch Groteske mancher Stücke keck herauszuarbeiten. Den virtuosen Klippen des Zyklus in der Scherzo-Fantaisie begegnet er mit großer Eleganz."

Piano News, 02/2023







Kommentare


bottom of page