• QUINTESSENZ ARTISTS

Romeo & Juliet - Debüt-CD des jungen Pianisten Julius Asal


„Diese CD ist nicht nur ein Bekenntnis und Resultat meiner großen Bewunderung für die Musik Sergei Prokofievs, sie reflektiert auch die intensive Auseinandersetzung mit einem der facettenreichsten Verwandlungskünstler des 20. Jahrhunderts. Rund drei Jahrzehnte seines kompositorischen Schaffens umfasst das vorliegende Programm, in dem Schicksal und Hoffnung, Unschuld und Abgrund unmittelbar und kontrastreich ineinandergreifen. (…) Ich denke, das Klavier unterstreicht hier einen ganz wesentlichen Aspekt in Prokofievs Musik. Für mein Empfinden beinhaltet seine transparente Tonsprache meist eine innere Distanz, die durch den Imaginationsfreiraum, den der Klavierklang dem Zuhörer lässt, aufgefasst wird.“

Julius Asal – aus dem Booklet






Sergei Prokofiev - Romeo & Juliet

Four Pieces, Op. 4

I. Réminiscences

II. Èlan

III. Despair

IV. Suggestion Diabolique



Romeo and Juliet

I. Folk Dance

II. Romeo at the Fountain*

III. Scene

IV. The Quarrel*

V. Revenge – The Fight*

VI. Juliet as Young Girl

VII. Masks

VIII. Minuet

IX. Dance oft he Knights

X. Friar Laurence

XI. Madrigal*

XII. Tybalt recognizes Romeo*

XIII. Mercutio

XIV. Dance of the Girls With Lilies

XV. Dance of the five Couples*

XVI. Romeo and Juliet before parting


Pensées, Op. 62

I. Adagio penseroso – Moderato

II. Lento

III. Andante

*Transkription für Klavier von Julius Asal


Julius Asal, Klavier


Label Ibs Classical, Vertrieb Naxos Bestellnummer: IBS12022 Veröffentlichung: 8. April 2022