• QUINTESSENZ ARTISTS

TRANSATLANTIQUES: Die Harfenistin Anne-Sophie Bertrand präsentiert Musik einer goldenen Ära

„Dieses Projekt erzählt vom europäischen-amerikanischen musikalischen Austausch am Anfang des 20. Jahrhunderts, der goldenen Ära der Transatlantikliner. Durch Konzertreisen und Auswanderungen tourten und emigrierten die gewählten Komponisten über den Atlantik, erlebten fremde Eindrücke und erinnerten sich traditioneller Themen. Sie waren inspiriert von Volksmusik, Poesie bis hin zu Blues. Diese Facetten präsentiere ich in originalen und bearbeiteten Werken für Harfe. In den atlantischen Überquerungen und den gegenseitigen Beeinflussungen der europäischen und amerikanischen Komponisten, empfand ich meine eigene Familiengeschichte mit wechselnder Migration über den Ozean.“ Anne-Sophie Bertrand im Booklet




TRANSATLANTIQUES

GERMAINE TAILLEFERRE 1892–1983 Sonate pour Harpe 1 Allegretto 2 Lento 3 Perpetuum mobile

MAURICE RAVEL 1875–1937 4 Alborada del gracioso, from Miroirs Arrangement Anne-Sophie Bertrand

CARLOS SALZEDO 1885–1961 5 Variations sur un Thème dans le style Ancien, Op.30 Maestoso – A Tempo – Tempo di Bourrée – Scherzando L’Istesso Tempo – Maestoso – Vigorosamente Molto piu lento – Vivo risoluto – Tempo primo

SERGEI RACHMANINOFF 1873–1943 6 Etude-Tableau, Op.33 No.7 in G minor Arrangement Anne-Sophie Bertrand

PAUL HINDEMITH 1895–1963 Sonate für Harfe 7 Mäßig schnell 8 Lebhaft 9 Lied - Sehr langsam


ELLIOTT CARTER 1908–2012 10 Bariolage, from Trilogy

BÉLA BARTÓK 1881–1945 Dansuri populare române ti (Romanian Folk Dances) 11 Jocul cu bât (Stick Dance) 12 Brâul (Sash Dance) 13 Pe loc (In One Spot) 14 Buciemeana (Dance from Bucsum) 15 Poarga Româneasca (Romanian Polka) 16 Mâruntel (Fast Dance) Arrangement Anne-Sophie Bertrand


ALEXANDRE TANSMAN 1897–1986 17 Prélude en forme de Blues, No.1

GABRIEL FAURÉ 1845–1924 18 Impromptu pour Harpe, Op.86


Anne-Sophie Bertrand, Harfe


Label: Ars Produktion, Vertrieb Note 1 Bestellnummer: 38333 Veröffentlichung: 2. September 2022