"Ja, diese CD, sollte man hören!"

"Sheila Arnold hat für ihre neueste CD mit dem Titel ‘Écoutez!’ (Hört!) ein höchst anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Und wer es sich anhört, hat das Gefühl, Musik von mehr Komponisten zu hören als letztlich vertreten sind, also Debussy, Cage und Takemitsu. Der Eindruck kommt wohl daher, dass die Pianistin die Stücke aufgeteilt hat. Das verstärkt den ohnehin abwechslungsvollen Ablauf. (...)
Die neue Form verbindet sich mit einer sehr intimen Vision des Komponisten. Entsprechend zurückhaltend muss der Pianist vorgehen, um die Musik nicht zu überfrachten. Sheila Arnold gelingt das hervorragend, ohne – das ist die andere Gefahr – kühl und nüchtern zu wirken.
Ihr Debussy ist schwebend und flüssig, ohne seine Kraft zu verlieren.
Und wenn bei Debussy zu kräftige Farben schädlich sind, bringen sie John Cages Sonaten und Interludien erst so richtig zum Blühen. Am bestens präparierten Klavier überzeugt die Interpretin mit einer lebhaften Rhythmik oder, wie in der Achten Sonate, mit viel Zartheit.
Sehr klar und schön spielt Sheila Arnold auch die Stücke von Toru Takemitsu, dessen Musik sie wie die der anderen Komponisten im Booklet aus ihrer Sicht erläutert.
Also: Ja, diese CD, sollte man hören!

Zur CD-Besprechung

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

Fon: +49 (0)89 - 150 50 99
Email: info@quint-essenz.com 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Spotify Social Icon
  • Instagram
  • Youtube
  • LinkedIn Social Icon

© 2017 Quintessenz

Um Ihren Webseitenbesuch zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.