10 10 10: Höchstwertung bei "Klassik Heute" - Empfehlung!

September 18, 2017

"Die die Mazurken umrahmenden Französischen Suiten Nr. 3 und Nr. 5 sind ein Labsal an bedachtsamer Klarheit und Gradlinigkeit. Die von der Pianistin gewollten Bezüge kommen deutlich zum Vorschein: Musik ist Tanz, scheint diese CD sagen zu wollen. Die Allemande aus der Französischen Suite Nr. 5 scheint mit ihrem innig-melismatischen Fluss charakterlich, die Sarabande aus der Suite Nr. 3 mittels klug eingesetztem Pedal klanglich und die darauffolgende kapriziös-stilisierte Anglaise rhythmisch auf Chopin zu verweisen: musikgeschichtliche Bezüge, die ein intensives Hörvergnügen möglich machen.Der leuchtende Ton auch im hohen Diskant und die satte Sonorität des Basses des verwendeten Steinway-Flügels sind hervorragend in einem leicht halligen Raum eingefangen und steigern dieses Hörvergnügen auch rein kulinarisch."

Zur CD-Besprechung

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

September 14, 2020

Please reload

quintessenz artists

monika csampai

Ferchenbachstraße 7
D- 80995 München

© 2017 Quintessenz